Alle Beiträge von Mika

Modetipps von Mika

Teil 2: Motto-Shirts. Modetipps von Mika weiterlesen

Topmodel Mika

Hallo zusammen,

ich wollte mich mal wieder melden und berichten was es so Neues gibt. Ich war beim Fotografen und ich will mich ja nicht selber loben, aber ich bin sehr fotogen. Am Anfang fand ich es beim Fotografen ziemlich langweilig und hab erst mal noch geschlafen doch als es zu den Bildern ohne meine schicken Klamotten ging, da war ich auf einmal hellwach. Mama und Papa habe ich manchmal auch mit aufs Bild gelassen. Beim nächsten Shooting kommen Tim und Lea mit. Hoffentlich stehlen die mir nicht die Show. Es gibt sogar ein Vorher-Nachher-Bild, damit meine ich in Mamas Bauch und außerhalb.

 

Damit Ihr Euch selber ein Bild davon machen könnt wie fotogen ich bin, kommen hier die Ergebnisse des Shootings.

 

We cannot display this gallery

 

 

Ein Bild ist schon eingerahmt und mit Namen versehen. Das wird das Schild für mein Zimmer in unserem neuen Zuhause, wenn es fertig ist. Tim, Lea, Mama und Papa haben jeweils ein Eigenes.

Übrigens habe ich inzwischen eingesehen, dass hungern für Modelmaße nicht gut ist. Mama und Papa haben sich schon Sorgen gemacht als ich nach vier Wochen immer noch nicht das Gewicht bei von meinem Geburtstag wieder hatte. Jetzt gehe ich stramm auf die fünf Kilo zu.

23.07.2017 – WG Bericht Teil 2

Hallo Familie,

jetzt bin ich schon fast drei Wochen auf der Welt. Zuhause in meiner WG habe ich mich eingelebt und trinken kann ich jetzt auch richtig gut. Die meiste Zeit lasse ich Mama und Papa lange schlafen. Ich überlege mir aber noch, ob ich das wirklich so weiter machen soll …

Mama und Papa haben sich nämlich lustig über mich gemacht und gefilmt, wie mich eine Fliege ärgert! Schaut Euch das mal an:



Mama und Papa haben mich diese Woche wieder gebadet. Ich glaube, dass wir in der nächsten Zeit mein Lieblingshobby. Beim Baden kann ich so richtig gut entspannen und schlafe immer fast dabei ein.

Die Hebamme ist auch total zufrieden mit mir. Am Anfang hatte ich ein wenig Gelbsucht, die aber schon fast weg ist. Mama und Papa gehen ja auch immer mit mir spazieren. Lea natürlich auch. Gestern habe ich dann sogar meine beiden Tanten Karola und Resi kurz kennen gelernt. Die beiden waren mit Till unterwegs, hatten deshalb nicht ganz soviel Zeit. Sie haben bei mir reingeschaut und Hallo gesagt und waren danach auch wieder ganz schnell weg. Aber die beiden haben mir versprochen, am nächsten Samstag zu Besuch zu kommen. Ich freue mich auf euch und  auf neue viele Kuscheleinheiten.

Liebe Grüße

Euer Mika