31.07.2017 – Bist du (noch) ganz dicht?

In der letzten Woche ist wieder sehr viel passiert. Unser Keller ist endlich fertig geworden. Die erste Dichtigkeitsprüfung hat er auch schon hinter sich. Letzten Montag bis Mittwoch hat es immer wieder mal geregnet; das Regenwasser steht ca. 2 cm hoch im Keller und läuft nicht ab. Der Keller ist also dicht!
Am Donnerstag war auch der Gutachter da und hat sich die bisherigen Arbeiten an den Kellerwänden und der Abdichtung angeschaut. Er war sehr zufrieden, denn es ist überall ordentlich gearbeitet worden. Den Maurern haben wir das Lob weitergegeben und die waren auch ordentlich Stolz auf ihre Arbeit.

Am Donnerstag Nachmittag hat unser Tiefbauer dann direkt begonnen, die Baugrube wieder zu verfüllen. Samstag Vormittag war alles fertig. Sogar die Stellfläche für den Kran war neu geschottert und verdichtet. Der Bauunternehmer konnte dann am Montag den Kran umsetzen. Irgendwie hat der aber den Kran nun doch mitgenommen. Jedenfalls kann jetzt der Straßenbau beginnen. Achja, das Material für die Maurerarbeiten des Erdgeschosses sind angeliefert worden und stehen zur Verarbeitung bereit. Wir hoffen, es geht genauso zügig weiter, wie in den letzten drei Wochen.

 

Ein Gedanke zu „31.07.2017 – Bist du (noch) ganz dicht?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.