16.09.2017 – DG begonnen

Ende letzter Woche, nachdem die Straße freigegeben wurde, ist noch ein Gerüst aufgebaut worden. In dieser Woche konnte somit nun endlich die Decke zwischen Dachgeschoss und Erdgeschoss geliefert und gegossen werden. Im Anschluss haben die Maurer begonnen, das Dachgeschoss zu erstellen. Auch wenn es nicht immer ganz so trocken war, die Maurer haben gut was geschafft. In der nächsten Woche soll mit dem Dachstuhl begonnen werden. Wenn dann alles klappt, ist nächstes Wochenende Richtfest … und wir sind nicht da! Dann muss das wohl eine Woche später nachgeholt werden. Mein Vater hat mir erzählt, dass wir bei einem Richtfest etwa eine Badewanne voll Mett und Bier für die Kolonne schmeißen müssen. Er will auf jedenfall auch dabei sein, wenn wir das erste Mal durch das Haus führen dürfen.

Die Kommunikation mit dem Bauträger und uns klappt jetzt reibungslos. Wir hatten an einer Mauer etwas zu monieren und haben es unserem Bauleiter geschickt. Dieser hat sich direkt darum gekümmert. Es schien, dass sich eine Reihe Steine durch den Druck beim Gießen der Bodenplatte nach außen gedrückt hat. Hier mal eine vorher/nachher Bildkombination:


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.