01.02.18 – Leiter ist nicht gleich Leiter.

Ihr erinnert Euch:Loch ist nicht gleich Loch so ist es bei Leitern wohl auch. Denn der Herr, der die Schweißarbeiten für die Fernwärme durchführen soll, geht nicht auf die Leiter von S Bau, da Sie kein TÜV-Siegel hat.  S Bau sagt: Die Leiter ist 2015 gekauft und völlig in Ordnung. Soll der sich doch seine eigene Leiter mitbringen. Super! Also mußte der wahre Bauleiter wieder aktiv werden und bei seinen Schwiegereltern eine 2-Wochen-alte Leiter, TÜV-geprüft mit 3-Jahre-Garantie aufstellen. Morgen wissen wir, ob die genehmigt ist.

Wie Ihr auf dem Titelbild sehen könnt sind die fehlenden 30 cm an der Treppe inzwischen gegossen. Daumen nach oben!

Die Garagenfundamente sind auch schon (ironisch) fertig. Die Garage kann also Ende Februar Februar (statt Ende Dezember) kommen. Jupi!

Die Beschriftung für Doofe war natürlich nicht erfolgreich. Das Podest wurde im ersten Versuch massiv gemauert. Aber der zweite Versuch war erfolgreich, damit ich Wäschekörbe zum sortieren drunter stellen kann. Ein Bild reiche ich nach, wenn ich die TÜV-sichere Leiter runter geklettert bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.